Dienstag, 10. Januar 2017

Mottoparty Die Eiskönigin - Unsere Einladung

Hallo ihr Lieben!

Das die Minimaus ein großer Fan von Elsa und Co. ist das Wissen bestimmt einige von Euch. Und nun steht in ein paar Tagen ihr 5. Geburtstag an. Also war schnell klar unter was für ein Motto ihre erste Geburtstagsfeier mit Freundinnen fallen soll. Doch leider gefielen mir die gekauften Einladungen so gar nicht. Jetzt kommt das ich gerne bastele, somit machten wir uns unsere Einladung einfach selber. Sie gehen so einfach und schnell, die Minimaus war begeistert davon und konnte auch fleißig mit basteln. 



 Für alle die wissen möchten wie wir unsere gebastelt haben, hier bekommt ihr jetzt die Anleitung dazu. 

 Eiskönigin Einladung
 Was ihr dazu braucht:
 Einladungsvorlage
nach euren Wünschen gestalten oder ihr meldet euch bei mir
 (bekommt ihr dann 
per Mail von mir)
Tonpapier in hellblau
 Kleber
Schere
Bänder
Holzspieße
Dekorationen die euch gefallen 
(Wir hatten so ein Streuset das es beim Pagro gab) 

 Zuerst hab ich auf dem Computer eine Einladung gebastelt. Falls jemand die Vorlage möchte, meldet euch bitte per E-Mail bei mir und ich schicke sie euch zu.
 


 Diese wird dann ausgeschnitten und auf das Tonpapier geklebt.
Jetzt heißt es nochmal das ganze ausschneiden. 


Die Holzspieße werden jetzt mit Kleber auf die Rückseite der Einladung geklebt. Etwas festdrücken bis der Kleber hält. Das können sogar die kleineren Kinder schon selbst machen. 



Danach durfte die Minimaus ihre Einladungen gestalten. Dafür hat sie Eiskristalle auf den Stern geklebt. 

 

Nach dem Dekorieren habe ich ein Band angeklebt. Diese leicht nebeneinander legen, damit die Bänder schön fallen, wenn man den Stab in der Hand hält. 



Zum Schluss haben wir noch Olaf auf das Band geklebt.  


Die Einladungen sind schnell gemacht und die Minimaus war so stolz ihr eigenen Einladungen, mit etwas Hilfe gebastelt zu haben. 

Und selbstgemacht ist doch immer noch am schönsten finde ich. 

Bastelt ihr auch die Einladungen lieber selbst für eure Kinder?

Liebe Grüße 
Eure Julie







1 Kommentar:

  1. Das sind wirklich sehr schöne Einladungskarten. Woher habt ihr denn die runden Disney Bildchen?

    AntwortenLöschen